© Ulf Büschleb, animago AWARD & CONFERENCE 2016

© Ulf Büschleb, animago AWARD & CONFERENCE 2016

animago 2016: Die Conference-Highlights

Ein Highlight war unter anderem das von Wacom unterstützte Sketch Battle, bei dem es passend zum neuen Münchner Standort mit dem bayerischen Thema „Zeichnet ein Wolpertinger“ wieder einmal hieß: 3,2,1 – ran an die Stifte & Tablets!

Auch Matt Finkes Vortrag „Perspective Tracking in Realtime“, der mit freundlicher Unterstützung von Dell und Intel möglich war, stellte mit einer beeindruckenden Demo einen Höhepunkt des diesjährigen Programms dar.

© Ulf Büschleb, animago CONFERENCE 2016

Natürlich sind das nicht die einzigen Impressionen, die wir für Sie vom diesjährigen Geburtstags-Event gesammelt haben. Weitere internationale und nationale Keynote-Referenten waren:

Brandon Jarratt

General TD, Walt Disney Animation Studios, USA
“The Art and Technology of Zoomania”

Adam Habib

Lead Camera and Staging Artist, Pixar Animation Studios, USA
“The Audience’s Eye: Camera and Staging in Animated Filmmaking”

Luis Guggenberger

Senior Concept Artist, Industrial Light & Magic, UK
“Concept design for Star Wars and more”

Florian Gellinger

VFX Supervisor, RISE | Visual Effects Studios, Germany
“Bending Reality for Doctor Strange”

Dominik Zimmerle

VFX Supervisor, Trixter Munich, Germany
“Close Encounter: TRIXTER’s work on ‚Independence Day: Resurgence’”

Rolf Mütze

VFX Supervisor, LAVAlabs, Germany
“What smaller vfx houses can learn from hollywood’s big vfx studios”

Phil Cramer

Head of Animation & Animation Director, Digital Domain, Canada
“Animation on Major VFX films: Independence Day 2 vs. Pixels vs. Deadpool”

Matthias Zabiegly

Head of 3D, Aixsponza, Germany
“Skipping the agency, projects where the studio decides what’s going to be done”

Henning Westerwelle

Managing Director, INFECTED Postproduction, Germany
“Case Study: Mercedes Benz – Backstage – how we created a fully digital music concert”

Einen generellen Einblick in das komplette Konferenz-Programm 2016 erhalten Sie hier: Konferenz-Programm 2016

Auch dieses Jahr werden wir wieder spannende Vorträge und Demos mit dem einen oder anderen Wow-Effekt für Sie zusammenstellen. Das inhaltliche Spektrum reicht von Animation & Visual Effects über Visualization & Design bis hin zu VR & AR und verschiedene Business-Themen. Seien Sie gespannt und schauen Sie regelmäßig vorbei!