Dell sponsert die Kategorie „Beste Werbeproduktion“

Dell sponsert wie im letzten Jahr den animago AWARD in der Kategorie „Beste Werbeproduktion“. Wer hat diesmal die Jury am meisten beeindruckt? „Canal Kitchen“ von Unit Image aus Frankreich, Lube-x von Noah Demirci der Hochschule Luzern oder vielleicht die Produktion „Die Oster-Überraschung“ von Netto Marken-Discount produziert von Jung von Matt und Mill+? Am Abend des 7. September werden wir es wissen.

An dieser Stelle sagen wir VIELEN DANK! Zudem stellt Dell die Geräte für unser Ticketsystem am Eingang. Wir freuen uns sehr über die Unterstützung und wissen, dass so der Einlass wieder reibungslos verläuft. An dieser Stelle einen großen Dank an das gesamte Dell Team.

Über Dell

Dell EMC ist Teil der Unternehmensfamilie Dell Technologies und ermöglicht es Organisationen, ihre Rechenzentren durch den Einsatz branchenführender konvergenter Infrastrukturen, Server, Speichersysteme und Datensicherheits-Technologien zu modernisieren, zu automatisieren und zu transformieren. Unternehmen und Behörden schaffen damit eine verlässliche Grundlage, um ihre IT durch Hybrid-Cloud-Lösungen und ihr Geschäft durch Cloud-native Anwendungen und Big-Data-Lösungen zukunftsfähig zu machen. Kunden in 180 Ländern, einschließlich 98% der Fortune-500-Unternehmen, vertrauen auf die IT-Lösungen von Dell EMC und das branchenweit umfangreichste und innovativste Portfolio – vom Client über Lösungen für das Rechenzentrum bis in die Cloud.

Making-Of des Vorjahrsiegers „Beste Werbeproduktion“  

Schuhe, Monster, Bier und Dinosaurier – Letztes Jahr haben uns in der Kategorie „Beste Werbeproduktion“ viele tolle Einsendungen erreicht. „Face the Darkness“ – eine Werbeproduktion, in der ein durstiger Held dringend einen Flaschenöffner benötigt, gewann letztes Jahr den animago AWARD. Sehen Sie hier das Making-of und finden Sie heraus, auf welche etwas unkonventionelle Weise die Bierflasche geöffnet wird.

Hier gehts zum Making-of