News

Das Neuste rund um Wettbewerb, Jury, Termine, Speaker, Aussteller, Sponsoren, Vortragsthemen, Aktionen …

20. April 2017

Im letzten Jahr feierte die animago-Veranstaltung bereits ihr 20. Jubiläum! Zeit also, zurückzublicken, über die kleinen Anfänge der Veranstaltung zu sinnieren und zu schauen, wie sich das Event zu dem entwickelt hat, was es heute ist: Ein internationaler Knotenpunkt für die VFX- und Animationsbranche.

19. April 2017

Thomas Gronert organisiert schon seit vielen Jahren das Konferenzprogramm des animago-Events. Er arbeitet bereits seit 1994 in der Medienbranche. Seit 2004 ist er Geschäftsführer der Missing Link Software Solutions GmbH, 2014 wurde er als Professor an die Mediadesign Hochschule am Standort München berufen.

Anzeigen

04. April 2017

Einmal als Wikinger, Ritter oder Samurai kämpfen – „For Honor“ von Entwickler Ubisoft macht es möglich. Um Gegner zu schlagen, müssen Gamer im Nahkampf Geschwindigkeit und Strategie im Multi-Player-Modus kombinieren. Unit Image aus Frankreich visualisierte dieses Spielprinzip im Trailer für die E3 Convention 2016 – wie nicht anders vom Director-Quartett „The Andy’s“ gewohnt, auf extrem eindrucksvolle Weise.

03. April 2017

Wieder einmal sind wir stolz einen weiteren starken Partner an der Seite des diesjährigen animagos ankündigen zu können. Autodesk wird uns auch 2017 unterstützen und hat sich großzügig dazu bereiterklärt die Kategorie „Best Game Cinematic“ zu sponsern. Wir freuen uns unsere langjährige Partnerschaft auch dieses Jahr ununterbrochen fortsetzen zu können und begrüßen Autodesk herzlich an Bord des animagos.

30. März 2017

Jana Freund kam vor 8 Jahren zur Digital Production, als sie innerhalb des Verlags von der Geschäftsleitungsassistenz zu dem Fachmagazin wechselte. Ihre neue Position nannte sich „Eventorganisation & Marketing-Assistenz“. Von dem animago AWARD mit Günter Hagedorn und den damaligen DC-Days hatte sie natürlich schon gehört – aber welch umfangreiches Projekt es ist, war ihr damals noch nicht bewusst. Heute sorgt sie dafür, dass die Veranstaltung jedes Jahr glatt läuft.

24. März 2017

Auch in diesem Jahr können sich Architekturvisualisierer über eine Sonderkategorie für ihre Arbeiten beim animago AWARD freuen: Zum zweiten Mal wird eine Trophäe in der Kategorie „Architektur-Sonderpreis presented by DETAIL“ verliehen. In diesem Jahr für die beste Bewegtbild-Visualisierung. Hier eine Übersicht der im letzten Jahr eingereichten Beiträge in diesem Bereich.

10. März 2017

Die Kategorie „Motion Design“ war 2016 ganz frisch, das erste Mal beim animago-Wettbewerb dabei. Sebastian Lange und Peter Hankowiak können sich seitdem nicht nur mit einer Auszeichnung der Digital Production für „Urban Surfaces“ rühmen, sondern schufen das erste Werk überhaupt, das in dieser Kategorie einen Preis beim animago abräumte.